Unabhängigkeitserklärung

Am 4. Juli 1776 haben die Gründungsväter der USA die Unabhängigkeitserklärung unterschrieben. Der 4. Juli 2008 ist der Unabhängigkeitstag für Kilgray. An diesem Tag wurde ein Dokument unterzeichnet, in dem wir uns verpflichtet haben, ein unabhängiger Anbieter von Übersetzungstechnologien zu bleiben. Am 4. Juli 2012 haben wir die Unabhängigkeitserklärung erneuert.

Erklärung vom 4. Juli 2008

Wir, die unterzeichnenden Parteien, sind der Meinung, dass Technologien für Dienstleister im Bereich Übersetzung und Lokalisierung besonders wichtig sind. Wir sind der Meinung, dass es für ein Unternehmen nicht von Vorteil ist, seine Technologie von einem seiner Wettbewerber zu kaufen und damit von ihm abhängig zu sein.

Wir meinen, dass Unternehmen, die als Sprachdienstleister und als Anbieter von Sprachtechnologien auftreten, ein besonderes Interesse an einem Zwei-Klassen-Dienstleistungsangebot haben. Wir gehen davon aus, dass diese Unternehmen die besten und wirtschaftlich interessantesten Technologien für sich selbst behalten und nur eine eingeschränkte Version auf den Markt bringen. Sprachdienstleiser, dieSprachtechnologien von einem Wettbewerber kaufen, können damit nicht so wettbewerbsfähig und produktiv sein wie Unternehmen, die Technologien von einem unabhängigen Unternehmen erwerben.
Am 4. Juli 2008 haben wir diese Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet. Wir betrachten sie als ein Dokument, das die Rechte unserer Kunden betont.

Für uns sind diese Aussagen unwiderruflich, da alle Sprachdienstleister gleich sind. Sie haben gewisse unveräußerliche Rechte, unter anderem die Rechte, ein Unternehmen zu gründen und zu betreiben und die Freiheit, den jeweils richtigen Anbieter von Übersetzungstechnologien auswählen zu dürfen.

Als Pioniere im Bereich Übersetzungstechnologien haben die Gründer von Kilgray sowie die angeschlossenen Unterzeichnerparteien erklärt, dass sie nach den folgenden Grundsätzen handeln werden:

  • Es ist im Interesse von Sprachdienstleistern, Technologie von unabhängigen Anbietern zu kaufen.
  • Die unterzeichnenden Parteien sind fest entschlossen, ihre Unabhängigkeit zu erhalten.
  • Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Unterzeichner einmal Teil eines Unternehmens werden, das im Besitz eines Sprachdienstleisters ist.
  • Für den Fall, dass wir ganz oder teilweise in den Besitz eines Sprachdienstleisters kommen, garantieren wir, dass wir innerhalb von fünf Jahren nach der Unterzeichnung eines Kaufvertrags einem jeden Sprachdienstleister nach Aufforderung die Lizenzgebühr für Lizenzen erstatten werden, die im Jahr vor der Übernahme erworben wurden.
  • Für uns, die Unterzeichner, ist diese Erklärung unwiderruflich
  • Innerhalb der Sprachenbranche sind Informationen von großer Wichtigkeit. Als zusätzliche Sicherheit für unsere Kunden, die Sprachdienstleister, werden wir, die unterzeichnenden Parteien, keinerlei Informationen von unseren Kunden erfragen, die auch für Wettbewerber nützlich sein können. Andererseits begrüßen die unterzeichnenden Parteien alle Sprachdienstleister, die mit ihnen zusammen wachsen möchten.

Daher laden wir andere Technologieanbieter ein, mit uns diese Erklärung zu unterzeichnen.

Unterzeichnet in Budapest am 4. Juli 2008

Erneuerung der Erklärung

Die Inhaber von Kilgray Translation Technologies erneuern ihre Unabhängigkeitserklärung von 2008 und erklären erneut, dass sie nach den folgenden Grundsätzen handeln werden:
 
  • Es ist im Interesse von Sprachdienstleistern, Technologie von unabhängigen Anbietern zu kaufen.
  • Die unterzeichnenden Parteien sind fest entschlossen, ihre Unabhängigkeit zu erhalten.
  • Es ist sehr unwahrscheinlich, dass die Unterzeichner einmal Teil eines Unternehmens werden, das im Besitz eines Sprachdienstleisters ist.
  • Für den Fall, dass wir ganz oder teilweise in den Besitz eines Sprachdienstleisters kommen, garantieren wir, dass wir innerhalb von drei Jahren nach der Unterzeichnung eines Kaufvertrags einem jeden Sprachdienstleister nach Aufforderung die Lizenzgebühr für Lizenzen erstatten werden, die im Jahr vor der Übernahme erworben wurden.
  • Für uns, die Unterzeichner, ist diese Erklärung unwiderruflich
 
 
4. Juli 2012, Budapest, Ungarn.


Balázs Kis                     István Lengyel               Gábor L. Ugray                        Peter Reynolds